Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Pétanque

 - der Sport für jung und alt -

 2019

Nichts ist für einen Bouler spannender, als sich bei Turnieren, Meisterschaften und Qualis mit anderen zu messen. Ob als Einzelspieler oder im Team, es ist immer spannend und manchmal kommt es anders als man denkt, denn die Wege der Kugeln sind unergründlich ...

Damit Ihr Euch nicht langweilt, bzw. Eure Fertigkeiten verliert, empfehle ich Gérard´s Pétanque-Seite, wo Ihr genügend aktuelle Events finden könnt.

Informationen zu Meisterschaften und Qualis des Verbandes findet ihr wie gewohnt hier.

 Zeitnahe Turniere beim VSK

Profivideos findet Ihr weiter unten.


 

Das größte Turnier Deutschlands findet jährlich am ersten Augustwochenende in Travemünde statt.

Boule-VSK Ludwigshafen-Niederfeld, hier TravemündeBoule-VSK Ludwigshafen-Niederfeld, hier Travemünde

1024 Spieler (512 Begegnungen), jung und alt, aus sämtlichen Bereichen und Ländern kämpfen um das Finale im Boulodrome mit Tribüne.

Lediglich die Strandpromenade trennt Sportbegeisterte und Sonnenanbeter voneinander.

 


 

 Das größte Turnier der Welt findet in Südfrankreich, in Marseille statt.

Boule-VSK Ludwigshafen-Niederfeld, Postkarte aus MarseilleBoule-VSK Ludwigshafen-Niederfeld, Postkarte aus Marseille

 (Postkarte aus Marseille)

 Dort treffen sich etwa15.000 (!) Boule-Spieler, um sich miteinander zu messen. Wenn man Glück hat (oder Pech), kann man sogar gegen einen Weltmeister spielen. Das Ganze wird von ca. 150.000 Zuschauern begleitet. Teerstraßen werden zu Bouleplätzen.

 


 

Wer einmal dort war, vergisst die Atmosphäre nie wieder.

 

VSK-Boule Ludwigshafen-Niederfeld, MovieVSK-Boule Ludwigshafen-Niederfeld, Movie

 

Mondial Marseille 2019 - Finale

Rocher VS Puccinelli 1. Halbfinale Masters Marseille 2019

Mondial Marseille 2018 - Finale

Mondial Marseillaise Pétanque 2017 - Finale

Turniere >

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?